Für Sie erreichbar: 0 51 21 / 29 84 900 oder info@ps-sicher.de
Sicherheitsbegriffe mit "O"
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Objektschutz

Detekteien, die eine entsprechende Genehmigung der Gewerbeordnung haben, bieten auch Objektschutz an. Das bedeutet die Überwachung von Gebäuden zur Gewährleistung der Sicher -und Unversehrtheit des Objektes. Jedoch müssen die Detektive strenge Auflagen erfüllen um eine entsprechende Genehmigung zu erhalten und sind hierbei meist auf private Objekte beschränkt. In Deutschland fällt der Objektschutz von behördlichen Objekte wie etwa Botschaften, Konsulate, Gerichtsgebäuden und ähnlichem in die Hand der Bundespolizei.

Observation

Bei der Observation (auch Beobachtung oder Beschattung genannt) unterscheidet man zwischen einer Personenobservation und einer Sachobservation. Hierbei spielt es keine Rolle über welchen Zeitraum und an welcher Örtlichkeit die Observation von statten gehen soll. Bei Wunsch können auch mehrere Detektive für die Observation eingesetzt werden. Dabei ist es auch unerheblich über welche Fortbewegungsmittel die Zielperson verfügt. In einem anschließenden Tätigkeitsbericht wird dem Auftraggeber das Beweismaterial (Fotos, Videos etc.) vorgelegt.